Ich biete in nächster Zeit keine weiteren PEKiP-Kurse an.


Ein Kursangebot für Eltern mit ihren Babys im ersten Lebensjahr


STÄRKE-„Antrag zur Erstattung der Teilnehmergebühr“

Die Kurse für Babys im ersten Lebensjahr sind über das Landesprogramm „STÄRKE“ förderungsberechtigt. Das heißt, dass es die Möglichkeit gibt, einen Kurs vom Landratsamt bezuschusst zu bekommen oder je nach Kurskosten diese auch komplett übernommen werden können.

 


 

Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby lernt stetig dazu.

Es kann seinen Körper immer besser steuern, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt zu erkunden. Sie als Eltern möchten Ihr Kind bei dieser Entwicklung angemessen begleiten und haben selber einige Fragen.

 

PEKiP begleitet Sie und Ihr Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr.

 

Sie können im Austausch mit anderen Eltern und der Gruppenleiterin von- und miteinander lernen. Sie bekommen Antworten, Anregungen und Unterstützung.

 

PEKiP bedeutet für Eltern:

 

PEKiP bedeutet für Babys:

 

PEKiP bedeutet für beide:

 

Die PEKiP-Gruppe

 

 

 


DATENSCHUTZ